SPD Ortsverein Habenhausen/Arsten

 

 

 

                 

Archiv: | aus dem Jahr 2013 | aus dem Jahr 2014 | aus dem Jahr 2015 | aus dem Jahr 2016 | aus dem Jahr 2017 |

 

 

 Aktuelles 2018

 

 

Aktuelles aus Socialmedia

 

 Holger Sauer neuer Vorsitzender des SPD Ortsvereins Habenhausen-Arsten

 

Am 21.02.2018 hat der SPD Ortsverein Habenhausen-Arsten auf seiner Jahreshauptversammlung seinen Vorstand neu gewählt.

Holger Sauer war bereits die letzten Jahre als stellvertretender Vorsitzender im Ortsverein tätig. Mit seiner Funktion als Fraktionsvorsitzender der SPD Beiratsfraktion Obervieland ist jetzt eine gute Verknüpfung zwischen Beirat und Ortsverein sichergestellt. Holger Sauer wird sich dort und im Ortsverein zum Beispiel dafür einsetzen, dass die anhand einer Machbarkeitsstudie vorgestellte Bebauung der Brenningstraße nicht realisiert wird.
Holger Sauer bedankt sich bei Marius Loeber, der den Ortsverein 8 Jahre als Vorsitzender leitete für seine stets aktive und konstruktive Arbeit. Marius Loeber hat sich dazu entschieden auch weiterhin im Ortsverein als Beisitzer aktiv zu sein und den neuen Vorstand tatkräftig zu unterstützen.
Als stellvertretender Vorsitzender wurde Stefan Steinmeyer gewählt. Stefan Steinmeyer engagiert sich bereits seit mehreren Jahren im Ortsverein Habenhausen-Arsten sowie im Beirat Obervieland.

Komplettiert wird der Vorstand durch Kurt Danisch als Kassenwart, Lars Feldmann als Schriftführer, Peter Köke und Christian Meier als Revisoren und den Beisitzerinnen und Beisitzern Hannelore Peters, Meike Graue-Loeber, Karl-Eberhard Heinrich und Marius Loeber.

Der neue Vorstand des Ortsvereins SPD Habenhausen-Arsten nimmt mit sofortiger Wirkung seine Arbeit auf und freut sich auf Anregungen aus der Bevölkerung. In Obervieland stehen in naher Zukunft große politische Projekte wie beispielsweise die Streckenanpassung des ÖPNV’s, die Verlegung der Feuerwache ins Industriegebiet Habenhausen, die Erschließung der Gartenstadt Werdersee oder der Ausbau der Habenhauser Brückenstraße an. Hier sieht sich der Ortsverein in der Pflicht die Projekte kritisch und zum Wohle der Bevölkerung zu begleiten.

 

 

 

 

 Einladung zur Jahreshauptversammlung am 21.02.2018

 

Auch in diesem Jahr findet im Februar unsere Jahreshauptversammlung statt. Neben den Berichten zur aktuellen Finanzlage und dem Bericht des Vorsitzenden, stehen in diesem Jahr Organisationswahlen an. Alle zwei Jahre wird der Vorstand und die FUnktionäre jedes Ortsvereins neu gewählt. So auch in diesem Jahr.

 

Zu der Jahreshauptversammlung sind alle Mitglieder herzlich eingeladen

 

Mittwoch 21. Februar 2018, 19:00 Uhr
in der AMeB Begegnungsstätte Ohserstraße 2

 

 

 

 

 

 

 

 © 2013 - 2018 | Impressum | Kontakt |